Multi-Kulti 2021

IMG_8303 (Foto: Artur Gomes)

Am Sonntag, 12. September 2021 um 11.00 Uhr startete der traditionelle Multi-Kulti-Gottesdienst in der Dreifaltigkeitskirche in Zollikon.
Vor Beginn des Gottesdienstes haben zwei Personen auf dem Kirchenplatz für ein wenig Unruhe gesorgt.
Es war eine Bettlerin vor Ort, die um Geld bettelte für Ihre Familie in Italien und als hätte das nicht gereicht, hörte eine andere Person laut über den Kirchenplatz Hard-Rock-Musik.
Zwei Personen, die vorerst störend wirkten, waren schlussendlich einen Bestandteil des Haupt-Themas des Gottesdienstes - Nächstenliebe.
Wer ist mein Nächster?
Dazu hörten wir die Predigt von Pater Ludwig. In verschiedenen Sprachen wurden Fürbitten gehalten und Lieder gesungen.
Aber das ist lange nicht alles, nach dem Gottesdienst ging das Fest erst richtig los.
Sechs verschiedene Nationen hatten bereits mit Herzblut gekocht und uns mit ihren Speisen verwöhnt.
Ohne die vielen Helfer*innen hätte dieses Fest nicht stattfinden können.
Vielen Dank!






Sabrina-Amedea Jäggli,
Bereitgestellt: 17.09.2021     Besuche: 32 Monat   
Verantwortlich für diese Seite: Sabrina-Amedea Jäggli