Mexico-Fest

St. Michael Zollikerberg (Foto: Kim Metzger)

Sa. 27.11.2021, 17.00 bis 23.00 Uhr
Kath. Kirche Zollikerberg, Neuweg 4, 8125 Zollikerberg
Der Überlieferung zufolge erschien vom 9. bis 12. Dezember 1531 im Stadtviertel Guadalupe am nördlichen Stadtrand von Mexiko-Stadt dem Indio Juan Diego Cuauhtlatoatzin (1474–1548) viermal eine schöne Frau, die sich als „Maria, die Mutter des einzig wahren Gottes […], des Schöpfers der Menschen, des Herrn“ bezeichnete. An diese Erscheinungen, die Diego zusicherten, dass die Klagen seines Volkes vernommen wurden, erinnert die mexikanische Bevölkerung jedes Jahr. Auch in St. Michael ist das Mexiko-Fest Tradition – und wir feiern es mit lateinamerikanischer Musik, mexikanischen Spezialitäten nach dem Gottesdienst und einer solidarischen Aktion für die Bevölkerung in Puerto Vallarta in Mexiko. Es gibt feines Schweizer Rapsöl zu kaufen, dessen Erlös vollumfänglich dem Projekt der Vallarta Food Bank „Niemand muss hungern“ zugutekommt. Alle sind herzlich willkommen!

Flyer Vallarta Food Bank

Bereitgestellt: 19.11.2021     Besuche: 3 heute, 38 Monat   
Verantwortlich für diese Seite: Jürg Moser