Hochzeit - Kirchliche Trauung

Sie haben sich entschieden, zu heiraten, den Bund fürs Leben einzugehen. Diesen Bund vor Gott zu schliessen, ihn von der Kirche bestätigen zu lassen, das wollen wir mit Ihnen unternehmen und tun dies gerne.
Sie werden vom Pfarrer begleitet, der sie empfängt, mit Ihnen die formellen und organisatorischen Seiten vorbereitet und Ihnen – wenn Sie das wünschen – auch am Tag der Hochzeit zur Verfügung steht.

Der katholische Pfarrer traut ein Paar, wenn mindestens ein Ehepartner katholisch ist. Dabei kann der andere Partner einer anderen christlichen Konfession, keiner Konfession (Atheist) oder auch einer anderen Religion angehören.

Selbstverständlich sind ökumenische Trauungen (katholisch-reformiert) möglich. Dabei steht in der Regel der «Hausherr» der Trauung vor, der andere Geistliche predigt.

Die kirchliche Trauung ist derzeit einem Paar von Mann und Frau vorbehalten. Wenden Sie sich für eine Terminvereinbarung für das Ehegespräch bei:

Ansprechperson für die Pfarrei Zollikerberg-Zumikon:
Rosmarie Eggerschwiler
Neuweg 4
8125 Zollikerberg

044 391 64 50


und für die Pfarrei Zollikon:

Jürg Moser
Katholisches Pfarramt
Gustav Maurer-Str. 13
8702 Zollikon

044 395 44 30



Bereitgestellt: 14.04.2021    Besuche: 39 Monat   
Verantwortlich für diese Seite: Jürg Moser